Schlechte Server-Performance = Conversionrate-Killer

Nachdem ein Kunde mit Server-Problemen zu tun hatte, hab ich mal ein bisschen nach dem Thema Server-Performance und Varnish-Caching recherchiert.

Kritisch war das Ganze, da aufgrund der Performance-Schwierigkeiten die Conversionrate in den Keller ging. Und zwar dramatisch.

Nur mal so als Hintergrund-Info:
Bei Amazon bedeuten 100ms bessere Ladezeiten 1% mehr Umsatz - bei Google hatte der Sprung von 0,4 Sekunden Ladezeit auf 0,9 Sekunden ganze 20% weniger Umsatz ausgemacht. Krass!

Eine interessante Kombination ist Ngnix und Varnsh - sie ist offensichtlich unsagbar schnell.
Das spannende ist, dass es auch mit komplexen System wie Typo3 oder Magento funktioniert.

Hier drei spannende Artikel:

Und hier ein Auszug aus den Daten des Tests:

Document Path:          /t3/
Document Length:        9435 bytes

Concurrency Level:      200
Time taken for tests:   0.983 seconds
Complete requests:      10000
Failed requests:        0
Write errors:           0
Total transferred:      97526218 bytes
HTML transferred:       94411864 bytes
Requests per second: 10172.62 [#/sec] (mean)
Time per request:       19.661 [ms] (mean)
Time per request:       0.098 [ms] (mean, across all concurrent requests)
Transfer rate:          96884.48 [Kbytes/sec] received

Connection Times (ms)
              min  mean[+/-sd] median   max
Connect:        1    3   1.8      2      14
Processing:     5   14  14.8     14     395
Waiting:        2   12  14.7     12     392
Total:          9   17  14.6     16     398

Percentage of the requests served within a certain time (ms)
  50%     16
  66%     16
  75%     17
  80%     19
  90%     21
  95%     23
  98%     25
  99%     27
 100%    398 (longest request)

Und so war die Server-Architektur:

Server-Architektur

Kommentarfunktion ist deaktiviert